Eine schöne Weste für die Reiterin und Trainerin von heute

Eine schöne Weste für die Reiterin und Trainerin von heute

Bis­lang habe ich noch nicht so sehr dar­auf geach­tet, was Mut­ti immer sag­te: „Kind, halt den Rücken und die Nie­ren war”. Wer kennt dies noch? Ich habe zum Glück kaum Pro­ble­me mit mei­nem Rücken, jedoch mer­ke ich auch, wenn der Bereich mal Zug­luft abbe­kom­men hat, oder kalt gewor­den ist. Im... [Weiterlesen]
Ein Sattelgurt mit Gummizug

Ein Sattelgurt mit Gummizug

  Meis­tens rei­te ich mei­ne Pfer­de mit einem Wes­tern­sat­tel.  Die­se ver­tei­len das Gewicht gleich­mä­ßig auf den Pfer­de­rü­cken und haben sich vor allem bei län­ge­ren Aus­rit­ten bewährt. Ich möch­te jedoch ver­stärkt an mei­nem Sitz arbei­ten und habe fest­ge­stellt, dass es für mich mitt­ler­wei­le sehr unge­wohnt gewor­den ist, auf einem eng­li­schen Sat­tel... [Weiterlesen]
Vorfreude auf die Hansepferd 2014

Vorfreude auf die Hansepferd 2014

Wie die Zeit doch rennt! Es sind schon wie­der 2 Jah­re um und die Han­se­pferd steht vor der Tür! Schon wie­der bin ich in Vor­freu­de, ähn­lich wie zur Han­se­pferd 2012. Die Vor­be­rei­tun­gen lau­fen bestimmt schon flei­ßig, mor­gen geht es näm­lich schon los. Also vom 25.–27.4. sind die Tore auf dem... [Weiterlesen]
Lederzügel zum leichten Verschnallen

Lederzügel zum leichten Verschnallen

Heu­te mache ich nicht vie­le Wor­te, son­dern zei­ge euch mei­ne neu­en, schi­cken Leder­zü­gel. Sie haben eine idea­le Län­ge sowohl für die Dres­sur­aus­ritt, als auch für ent­spann­te Aus­rit­te am lan­gen Zügel. Sie lie­gen gut zwi­schen den Fin­gern und sind grif­fig. Beson­ders gut fin­de ich, dass die bei­den Zügel nicht mit einer... [Weiterlesen]
Test: Reithandschuhe von Roeckl

Test: Reithandschuhe von Roeckl

Es war so weit. Ich hat­te kei­ne Reit­hand­schu­he mehr, die zusam­men­pass­ten. Ent­we­der waren bei­de kaputt, einer zer­schlis­sen oder ist ein­fach ver­schol­len gegan­gen. Es soll­te also ein neu­es Paar her. Da gibt es natür­lich eine unzäh­li­ge Aus­wahl in diver­sen Preis­ka­te­go­ri­en: Reit­hand­schu­he. Ich fin­de es wich­tig, Qua­li­tät zu kau­fen, nicht einen Namen... [Weiterlesen]
Sattelunterlage-Westernpad von Back on Track

Sattelunterlage-Westernpad von Back on Track

Ich steh total auf die Pro­duk­te von Back on Track. Es gibt von die­ser schwe­di­schen Mar­ke Funk­ti­ons­tex­ti­li­en für Men­schen, Pfer­de und Hun­de. Die­se zeich­nen sich dadurch aus, dass in dem Mate­ri­al Kera­mik­fa­sern ver­ar­bei­tet sind, die die eige­ne Kör­per­wär­me reflek­tie­ren und wie Infra­rot­licht wir­ken. Ich habe bereits gute Erfah­run­gen mit den... [Weiterlesen]
Gut zu sehen mit Reflektordecke

Gut zu sehen mit Reflektordecke

Die dunk­le Jah­res­zeit ist da! Aber das soll uns doch nicht davon abhal­ten, uns auf unse­re Pfer­de zu schwin­gen, oder? Die Reit­hal­len sind natür­lich schön beleuch­tet, jedoch was ist mit dem Weg dahin oder mit Aus­rit­ten in der Däm­me­rung? Pfer­de kön­nen bekannt­lich gut auch im Dunk­len sehen. Wir soll­ten aber... [Weiterlesen]
Mit dem Pferd aktiv bleiben

Mit dem Pferd aktiv bleiben

  In mei­nem Blog habe ich schon so vie­le Bei­trä­ge zur Gesund­erhal­tung des Pfer­des und den ver­schie­de­nen The­ra­pie­mög­lich­kei­ten ver­fasst. Dies fin­de ich als Pfer­de­be­sit­ze­rin sehr wich­tig. Viel­leicht geht es euch ja auch so. Sobald das gelieb­te Tier ein Pro­blem oder nur ein Pro­blem­chen hat, wird der Tier­arzt, Huf­schmied, Osteo­path oder... [Weiterlesen]
Letzten Einträge
Vorfreude auf die Hansepferd 2012

Vorfreude auf die Hansepferd 2012

End­lich sind die zwei Jah­re vor­bei und es fin­det die Han­se­pferd statt! Am 20. bis 22. April jeweils von 10 bis 19 Uhr. Das ich in der Nähe woh­ne und arbei­te, wer­de ich Frei­tag und Sonn­tag die Mes­se besu­chen. Als PDF-Datei fin­det ihr hier das Pro­gramm zur Han­se­pferd. Beson­ders gespannt bin ich auf die Vor­füh­rung der... [Weiterlesen]
Ekzem - richtig vorbeugen und behandeln

Ekzem — richtig vorbeugen und behandeln

Juhu, der Früh­ling ist da! Aber für man­che Pfer­de­be­sit­zer beginnt wie­der die Zeit, mit von Ekzem geplag­ten Lieb­lin­gen mit­zu­lei­den. So ergeht es mir jeden­falls. Nach Bera­tung mit mei­nem Tier­arzt, ver­su­che ich die­ses Jahr, dem The­ma mit einer Imp­fung zu begeg­nen. Nein, lei­der gibt es kei­ne Imp­fung gegen „Ekzem” an sich. Jedoch berich­te­te mir der Tier­arzt,... [Weiterlesen]
TV-Tipp, die Zweite

TV-Tipp, die Zweite

Nach­dem ich auf die ers­te Fol­ge der Pfer­de­pro­fis hin­ge­wie­sen habe, habe ich mir die Fol­ge natür­lich auch ange­se­hen. Ich gebe zu, für mich sind dabei eini­ge Fra­gen ent­stan­den: War­um muss die arme Ast­rea immer in der Box ste­hen? War­um hat sie jedes­mal einen ande­ren Huf­schmied? War­um muss Hen­ry, der ein Frei­zeit­pferd sein soll, Hengst blei­ben?... [Weiterlesen]
Körpersprache zwischen Mensch und Pferd richtig deuten und einsetzen

Körpersprache zwischen Mensch und Pferd richtig deuten und einsetzen

Es gibt viel Lite­ra­tur und Semi­nar­an­ge­bo­te zum The­ma Kom­mu­ni­ka­ti­on und Kör­per­spra­che. Für mich fal­len in die­se Kate­go­rie unter ande­rem auch Schlag­wör­ter wie: Mode­ra­ti­on, Media­ti­on, Kon­flikt­trai­ning, Selbst­be­haup­tung. Jetzt mag sich der auf­merk­sa­me Pfer­de­cam­pus-Leser fra­gen, was denn eine ver­ba­le erfolg­rei­che Kom­mu­ni­ka­ti­on unter Men­schen mit der Kom­mu­ni­ka­ti­on von Mensch zu Pferd zu tun hat, da Pfer­de bekann­ter­wei­se kei­ne... [Weiterlesen]
Tv-Tipp zum Wochenende: Die Pferdeprofis

Tv-Tipp zum Wochenende: Die Pferdeprofis

Das ist mal auf mei­nem Blog eine neue Rubrik, mit der Messa­ge: Lasst die Pfer­de ein­fach auf der Wei­de oder im Stall und hängt euch vor die Glot­ze! Es läuft am Sams­tag eine viel­leicht ganz inter­es­san­te Sen­dung für uns Pfer­de­freun­de. Nach dem Quo­ten­er­folg, den „Der Hun­de­pro­fi“ auf Vox zu ver­zeich­nen hat, wird nun getes­tet, ob... [Weiterlesen]
Der Bewegungsstall - Tipps für eine gelungene Zusammenführung der Herde

Der Bewegungsstall — Tipps für eine gelungene Zusammenführung der Herde

Eine Fol­ge aus der Errich­tung eines Bewe­gungs­stalls auf unse­rem Hof war es, eine neue Pfer­de­trup­pe zusam­men­zu­stel­len. Die­ser Arti­kel ist nicht aus­schließ­lich für Bewe­gungs­stal­ler inter­es­sant. Das The­ma einer Her­den­zu­sam­men­füh­rung oder der Inte­gra­ti­on eines neu­en Mit­glieds ist in jeder Hal­tungs­form ein wich­ti­ges The­ma. War­um? Pfer­de sind Her­den­tie­re. Ein tol­ler Satz, der sich leicht schreibt. Dies bedeu­tet jedoch... [Weiterlesen]
Hilfe, mein Pferd trinkt zu wenig!

Hilfe, mein Pferd trinkt zu wenig!

Die­sen Hil­fe­schrei hör­te ich gera­de von einer Freun­din, des­sen Pferd eine Ver­stop­fungs­ko­lik hat­te. Da eine Kolik stets eine ernst­zu­neh­men­de Erkran­kung ist, ist Vor­beu­gung die bes­te Medi­zin. Zu wenig Was­ser­auf­nah­me ist die häu­figs­te Ursa­che einer Ver­stop­fungs­ko­lik. Pfer­de haben einen Was­ser­be­darf von 30–50 Litern am Tag. Aber was ist, wenn ein Pferd ein­fach nicht genug trinkt? Es... [Weiterlesen]
Verstopfungskolik beim Pferd

Verstopfungskolik beim Pferd

Eine Kolik kann ver­schie­de­ne Ursa­chen haben. Wenn sich Fut­ter im Darm­trakt des Pfer­des über­mä­ßig anhäuft, spricht man von einer Ver­stop­fungs­ko­lik. Meis­tens ist der Dick­darm betrof­fen, weil dort ver­mehrt Was­ser absor­biert wird. Es kön­nen aber auch ande­re Darm­re­gio­nen, wie z.B. der Blind­darm betrof­fen sein. Dabei befin­det sich so har­ter Inhalt im Blind­darm, dass die­ser nicht mehr... [Weiterlesen]
Der Bewegungsstall - Welche Gründe dafür sprechen

Der Bewegungsstall — Welche Gründe dafür sprechen

Wie ich es vor kur­zem schon im Arti­kel über Arthro­se erwähnt habe, wird auf unse­rem Hof gera­de ein Bewe­gungs­stall errich­tet. Die­se Hal­tungs­form ist auch unter dem Begriff Aktiv­stall bekannt. Es leben dabei eine Grup­pe von 15–20 Pfer­den den gan­zen Tag auf der Anla­ge zusam­men und kön­nen sich auf dem ein­ge­zäun­ten Bereich frei bewe­gen. Auf dem Gelän­de... [Weiterlesen]
Sattel richtig anpassen - Sattelkunde Teil I

Sattel richtig anpassen — Sattelkunde Teil I

Den rich­ti­gen Sat­tel für Pferd und Rei­ter zu fin­den, gestal­tet sich oft schwie­rig. Viel­leicht kennt ihr ja das Pro­blem aus eige­ner Erfah­rung oder in eurem Stall. Pfer­de ver­än­dern sich noch deut­lich bis zu ihrem 8. Lebens­jahr. Auch danach kann es z.B. durch Gewichts­schwan­kun­gen und Mus­kel­auf­bau dazu kom­men, dass der Sat­tel zwickt und kneift oder sogar... [Weiterlesen]
Arthrose: Ein Sommer-Erfahrungsbericht

Arthrose: Ein Sommer-Erfahrungsbericht

Ich habe bereits davon berich­tet, dass im Febru­ar die­sen Jah­res bei mei­ner Stu­te Char­lot­te Arthro­se in bei­den Sprung­ge­len­ken dia­gnos­ti­ziert wur­de. Im ver­gan­ge­nen Win­ter hat­te sie wie­der­holt und mit wech­seln­der Stär­ke hin­ten links gelahmt. Mit die­sem Arti­kel möch­te ich euch von mei­nen Erfah­run­gen mit die­ser Erkran­kung berich­ten. Bis zur Wei­de­sai­son stand Char­lot­te nachts in der Box... [Weiterlesen]
Squeeze Game

Squeeze Game

Die­ser Arti­kel beschreibt das 7. Spiel der Grund­aus­bil­dung im Hor­semanship von Pat Parel­li. Das Squee­ze Game oder auf Deutsch „Eng­pass Spiel” soll bewir­ken, dass dein Pferd beeng­te und damit bedroh­li­che Situa­tio­nen selbst­si­cher und ver­trau­ens­voll meis­tern kann. War­um ent­ste­hen die­se bedroh­li­chen Situa­tio­nen über­haupt? Pfer­de haben von natur aus Platz­angst und sind Flucht­tie­re. Somit stellt jede beeng­te... [Weiterlesen]