Eine schöne Weste für die Reiterin und Trainerin von heute

Eine schöne Weste für die Reiterin und Trainerin von heute

Bislang habe ich noch nicht so sehr darauf geachtet, was Mutti immer sagte: „Kind, halt den Rücken und die Nieren war“. Wer kennt dies noch? Ich habe zum Glück kaum Probleme mit meinem Rücken, jedoch merke ich auch, wenn der Bereich mal Zugluft abbekommen hat, oder kalt geworden ist. Im... [Weiterlesen]
Ein Sattelgurt mit Gummizug

Ein Sattelgurt mit Gummizug

  Meistens reite ich meine Pferde mit einem Westernsattel.  Diese verteilen das Gewicht gleichmäßig auf den Pferderücken und haben sich vor allem bei längeren Ausritten bewährt. Ich möchte jedoch verstärkt an meinem Sitz arbeiten und habe festgestellt, dass es für mich mittlerweile sehr ungewohnt geworden ist, auf einem englischen Sattel... [Weiterlesen]
Vorfreude auf die Hansepferd 2014

Vorfreude auf die Hansepferd 2014

Wie die Zeit doch rennt! Es sind schon wieder 2 Jahre um und die Hansepferd steht vor der Tür! Schon wieder bin ich in Vorfreude, ähnlich wie zur Hansepferd 2012. Die Vorbereitungen laufen bestimmt schon fleißig, morgen geht es nämlich schon los. Also vom 25.-27.4. sind die Tore auf dem... [Weiterlesen]
Lederzügel zum leichten Verschnallen

Lederzügel zum leichten Verschnallen

Heute mache ich nicht viele Worte, sondern zeige euch meine neuen, schicken Lederzügel. Sie haben eine ideale Länge sowohl für die Dressurausritt, als auch für entspannte Ausritte am langen Zügel. Sie liegen gut zwischen den Fingern und sind griffig. Besonders gut finde ich, dass die beiden Zügel nicht mit einer... [Weiterlesen]
Test: Reithandschuhe von Roeckl

Test: Reithandschuhe von Roeckl

Es war so weit. Ich hatte keine Reithandschuhe mehr, die zusammenpassten. Entweder waren beide kaputt, einer zerschlissen oder ist einfach verschollen gegangen. Es sollte also ein neues Paar her. Da gibt es natürlich eine unzählige Auswahl in diversen Preiskategorien: Reithandschuhe. Ich finde es wichtig, Qualität zu kaufen, nicht einen Namen... [Weiterlesen]
Sattelunterlage-Westernpad von Back on Track

Sattelunterlage-Westernpad von Back on Track

Ich steh total auf die Produkte von Back on Track. Es gibt von dieser schwedischen Marke Funktionstextilien für Menschen, Pferde und Hunde. Diese zeichnen sich dadurch aus, dass in dem Material Keramikfasern verarbeitet sind, die die eigene Körperwärme reflektieren und wie Infrarotlicht wirken. Ich habe bereits gute Erfahrungen mit den... [Weiterlesen]
Gut zu sehen mit Reflektordecke

Gut zu sehen mit Reflektordecke

Die dunkle Jahreszeit ist da! Aber das soll uns doch nicht davon abhalten, uns auf unsere Pferde zu schwingen, oder? Die Reithallen sind natürlich schön beleuchtet, jedoch was ist mit dem Weg dahin oder mit Ausritten in der Dämmerung? Pferde können bekanntlich gut auch im Dunklen sehen. Wir sollten aber... [Weiterlesen]
Mit dem Pferd aktiv bleiben

Mit dem Pferd aktiv bleiben

  In meinem Blog habe ich schon so viele Beiträge zur Gesunderhaltung des Pferdes und den verschiedenen Therapiemöglichkeiten verfasst. Dies finde ich als Pferdebesitzerin sehr wichtig. Vielleicht geht es euch ja auch so. Sobald das geliebte Tier ein Problem oder nur ein Problemchen hat, wird der Tierarzt, Hufschmied, Osteopath oder... [Weiterlesen]
Letzten Einträge
Winterreithose von Horze.de

Winterreithose von Horze.de

Ist das kalt geworden! Einerseits ja total schön, durch den Schnee ist alles in ein schönes, helles weiß getaucht. Jedoch friert es den einen oder anderen Reiter oder Reiterin schneller. Und wir legen doch deshalb keine Winterpause ein, oder? Also müssen wir Winter-Pferdefreunde uns auf die Suche nach der richtigen Reithose begeben. Bei mir ist... [Weiterlesen]
Corinna Lehrke: Lizensierte TGT(R)-Trainerin Bodenschule

Corinna Lehrke: Lizensierte TGT(R)-Trainerin Bodenschule

Um das Ergebnis vorweg zu nehmen: Ja, ich bin jetzt zertifizierte TGT(R)-Trainerin Bodenschule! Wie ich auf die Idee dazu kam, könnt ihr in meinem Bericht zur Hansepferd 2012 nachlesen. Falls ihr mehr Hintergründe zu The Gentle Touch(R) (TGT(R)) erhalten möchtet, schaut auf die sehr schönen und informativen Internetseite von Rika und Peter Kreinberg. Kurz zusammengefasst... [Weiterlesen]
Kinesiologie

Kinesiologie

Seit nun schon 4 Monaten hat der Araber-Mix Jimmy eine Sehnenscheidenentzündung. Durch Ultraschall vom Tierarzt wurde diese Diagnose gestellt, nachdem uns eine Schwellung am Fesselkopf auffiel. Unsere ersten Versuche, diese Entzündung auszuheilen, bestanden darin dem sonstigen überzeugtem Barhufer Rundeisen anpassen zu lassen. Dadurch wird die Sehne entlastet und er kann leichter abrollen. Weiterhin trägt er... [Weiterlesen]
Fotosession im Blumenmeer

Fotosession im Blumenmeer

Der Sommer bot zwar nicht allzu viele schöne Tage, aber diesen haben wir genutzt! Viola, Jimmy, Charlotte und ich hatten eine Fotosession in dem schönen blauen Blumenmeer (Das soll laut Hofbesitzer irgendein toller Dünger sein, das untergemäht werden soll – Blumenmeer hört sich aber einfach schöner an!) Einige Impressionen könnt ihr auf euch wirken lassen... [Weiterlesen]
Bericht TGT(R)-Trainerausbildung Teil 2

Bericht TGT(R)-Trainerausbildung Teil 2

Und schon sind 2 weitere Tage meiner TGT(R)-Trainerausbildung um. In diesen beiden Tagen haben wir vermehrt die Leitseilarbeit und die Arbeit an der Hand geübt. Dabei achtete Peter Kreinberg darauf, wie wir unsere Bewegungen und Abläufe mehr und mehr ins Detail verbessern und verfeinern konnten. Sehr gut hat mir das nette, pferdefreundliche Auf- und Abtrensen... [Weiterlesen]
Bericht TGT(R)-Trainerausbildung Teil 1

Bericht TGT(R)-Trainerausbildung Teil 1

Wie ich es vor kurzem berichtete, lasse ich mich zu einer lizensierten TGT(R)-Trainerin-Bodenschule ausbilden. The Gentle Touch(R) (TGT(R)) ist eine Lerntechnik, die Peter Kreinberg entwickelte, um einen sicheren, gut erzogenen und motiviert mitarbeitenden Pferdepartner zu bekommen. Dabei wird ein vertrauensvolles Verhältnis gebildet. Warum ist mir das so wichtig? Oftmals beginnt der Unterricht erst auf dem... [Weiterlesen]
Meine neuen Sendra Boots

Meine neuen Sendra Boots

  Meine Reitstiefeletten gehen aus dem Leim, zum Glück! Jetzt habe ich endlich einen Grund, um mir neue zu kaufen! Es waren sehr günstige Lederstiefeletten, in denen ich jedoch nicht gut laufen konnte und meine Füße auch keinen guten Halt hatten. Gerade ein guter Halt und ein guter Sitz meiner Schuhe ist mir jedoch mit... [Weiterlesen]
TV-Tipp: Das Geheimnis der Pferdesprache

TV-Tipp: Das Geheimnis der Pferdesprache

Am Montag, den 09.07.2012 von 13.15 – 14.00 Uhr läuft auf 3sat: „Das Geheimnis der Pferdesprache“. Das hört sich nach einer interessanten Sendung an! Es soll um ein Gewaltfreies Einreiten und Kommunizieren mit Pferden gehen. Dadurch, dass Pferde Fluchttiere sind, können viele gefährliche Situationen entstehen. Um zu zeigen, dass es alternative Methoden gibt, werdendarum in dieser... [Weiterlesen]
Test: Mein neuer Reithelm von HaloRider

Test: Mein neuer Reithelm von HaloRider

Warum sollte man beim Reiten überhaupt einen Reithelm tragen? Das ist eine spannende Frage. Auf Turnieren sind Helme natürlich Pflicht. Ich bin jedoch eine überzeugte Freizeit – Feld – und – Wiesen – Reiterin. Ohne Frage ist es angenehmer, den Reitwind in den offenen Haaren zu spüren. Jedoch ist das Risiko nie zu unterschätzen. Ich... [Weiterlesen]
Buck - der wahre Pferdeflüsterer

Buck – der wahre Pferdeflüsterer

Ich war im Kino. Jedoch nicht in einem der üblichen Kassenschlagern, die in großen Kinoketten gezeigt werden. Ihr kennt doch sicherlich den Film von 1998 „Der Pferdeflüsterer“ von und mit Robert Redford (und übrigens Scarlett Johansson im Teenie-Alter). In dem Film ist Robert Redford der Pferdeflüsterer, der ein traumatisiertes Pferd heilt und es wieder mit... [Weiterlesen]
Behandlung von Ekzem mit Multivita

Behandlung von Ekzem mit Multivita

Wie ich es vor Kurzem berichtete habe ich mit einer Pilzimpfung versucht, das Sommerekzem bei meiner Stute abzumildern. Leider hat es nicht den erhofften Erfolg erzielt. Trotz der Ekzemerdecke hat sie angefangen, sich zu scheuern. Die Erfahrung war es mir trotz der ca € 180 – teuren Behandlung wert; es hätte ja auch klappen können…... [Weiterlesen]
Bericht von der Hansepferd 2012

Bericht von der Hansepferd 2012

  Ich fand die Messe toll! Schade, dass ich 2 Jahre auf die nächste Hansepferd warten muss… Zunächst überkam mich eine absolute Reizüberflutung, so viele Stände, Hallen und Möglichkeiten! Ok, kurz gesammelt, ein Blick auf das Programm geworfen und dann ging es mir auch schon gleich besser. Vor allem beim Zuschauen im Ausbildungsring habe ich... [Weiterlesen]