Horze Weste Header

Bis­lang habe ich noch nicht so sehr dar­auf geach­tet, was Mut­ti immer sag­te: „Kind, halt den Rücken und die Nie­ren war”. Wer kennt dies noch? Ich habe zum Glück kaum Pro­ble­me mit mei­nem Rücken, jedoch mer­ke ich auch, wenn der Bereich mal Zug­luft abbe­kom­men hat, oder kalt gewor­den ist. Im Win­ter ist dies für mich nicht so ein gro­ßes Pro­blem, da ich im Zwie­bel­prin­zip gut mit Klei­dung aus­ge­stat­tet vor die Tür gehe. Die Über­gangs­zeit und der Som­mer ist für mich eher schwie­rig. Schnell ist mir eine Jacke zu warm und ein Shirt ist dann doch noch zu wenig. Wes­ten fand ich bis­her nicht so toll, weil ich sie im „nor­ma­len Leben” auch eher sel­ten tra­ge.

Dem auf­merk­sa­men Leser die­ses Blogs mag es auf­ge­fal­len sein, dass ich gele­gent­lich als TGT®-Trainerin unter­wegs bin. Wäh­rend des Unter­richts bin ich kör­per­lich nicht sehr aktiv und ste­he am Rand um zu Unter­rich­ten. Das war der eine Grund, wes­halb ich mich mit einer Wes­te aus­stat­ten woll­te.

Wei­ter­hin brau­che ich Taschen, um Han­dy, Schlüs­sel etc. zu ver­stau­en.

Ich mir die Wes­te Jadi­ne von Hor­ze für € 40,95 aus­ge­sucht. Die farb­li­che Abstim­mung mit blau und braun ist sehr schön abge­setzt. Es ist ein leich­tes, gestepp­tes Mate­ri­al und laut Beschrei­bung für den Som­mer gedacht. Die Wes­te ist ange­nehm zu tra­gen, wärmt aber es ent­steht kein Hit­ze­stau. Ich den­ke, dass die­se Wes­te für das gan­ze Jahr geeig­net ist, außer für kna­cki­ge Win­ter­tem­pe­ra­tu­ren nicht aus­rei­chen wird.

Sehr gut fin­de ich, dass die Wes­te hin­ten lang genug geschnit­ten ist, so dass die Nie­ren­par­tie eben­falls gewärmt wird. Das Logo von Hor­ze ist vorn auf­ge­stickt, dadurch sieht die Wes­te auch wer­tig aus. Ich bin sehr zufrie­den mit die­sem Pro­dukt.

Der ein­zi­ge klei­ne Minus­punkt ist, dass an der Wes­te ledig­lich 2 Taschen sind, die sich nicht fest ver­schlie­ßen las­sen. Ich hät­te mir 1–2 wei­te­re Taschen, viel­leicht innen­lie­gend mit Reiß­ver­schluss gewünscht. Beim Tra­gen lässt sich in den bei­den bestehen­den Taschen jedoch das Han­dy und der Schlüs­sel gut ver­stau­en.

Ins­ge­samt bin ich somit mit der Wes­te zufrie­den und ich sehe damit auch ganz schick aus, oder was meint ihr? 😉