War­um soll­te man beim Rei­ten über­haupt einen Reit­helm tra­gen? Das ist eine span­nen­de Fra­ge. Auf Tur­nie­ren sind Hel­me natür­lich Pflicht. Ich bin jedoch eine über­zeug­te Frei­zeit — Feld — und — Wie­sen — Rei­te­rin. Ohne Fra­ge ist es ange­neh­mer, den Reit­wind in den offe­nen Haa­ren zu spü­ren. Jedoch ist das Risi­ko nie zu unter­schät­zen.

Ich habe mich bereits vor län­ge­rer Zeit dazu ent­schlos­sen bei jedem Ritt, egal wie lang er auch sein mag, ob im Gelän­de oder in der Reit­hal­le, eine Kap­pe zu tra­gen. Die Sicher­heit ist mir ein­fach zu wich­tig. Auch sehr geüb­te Rei­ter kön­nen vom Pferd fal­len. Dies ist jedoch nicht die ein­zi­ge Situa­ti­on, in der ein Reit­helm zum Ein­satz kom­men könn­te. Lei­der ist es mir im Lau­fe der Jah­re pas­siert, dass das Pferd mit mir oben­drauf gestürzt ist. Da kann der bes­te Rei­ter nicht mehr viel aus­rich­ten… Eine wei­te­re Situa­ti­on kann sich im Gelän­de erge­ben, je nach­dem wel­che Stre­cke und wel­ches Tem­po gewählt wird, kann einem schon­mal ein Ast um die Ohren knal­len. Also mir ist es jeden­falls schon so ergan­gen 🙄

Somit appel­lie­re ich mit die­sem Arti­kel auch an euch, die ihr bis­lang kei­nen Helm tragt! Auf der Suche nach einem aktu­el­len Helm, habe ich mich im Inter­net rum­ge­trie­ben. Ich für einen Reit­helm von dem Ver­sand­han­del Hor​ze​.de ent­schie­den. Die Ware kam blitz­schnell und ordent­lich ver­packt. Die­ser Helm ist von Halo­Ri­der und kos­tet € 39,50. Zunächst ein­mal sieht er sehr schick und neu­tral aus — ja auch das ist mir wich­tig! 🙂 Der Helm ist mit Micro­fa­ser bezo­gen, was ihn gegen Regen und Schmutz schüt­zen soll. Auch für eine gute Belüf­tung des Kop­fes ist durch Lüf­tungs­schlit­ze gesorgt. Vor allem der fle­xi­ble Schirm hat es mir ange­tan. Falls denn mal wie­der die Son­ne schei­nen soll­te, brau­che ich nicht immer die Augen zuzu­knei­fen! Ach ja, es ist auch eine Tra­ge­ta­sche für den Helm im Preis ent­hal­ten.

Die Reit­kap­pe ist sehr leicht und ange­nehm zu tra­gen. Fast hät­te ich bei mei­nem län­ge­ren Aus­ritt ver­ges­sen, dass ich ihn über­haupt auf­hat­te. Ich bin echt begeis­tert von die­sem Helm und kann ihn nur wei­ter­emp­feh­len. Es ist ein echt tol­les Preis-Leis­tungs­ver­hält­nis!

Tragt ihr einen Reit­helm?

Für wel­chen habt ihr euch ent­schie­den?