Jahresarchiv 2011
Der Bewegungsstall - Welche Gründe dafür sprechen

Der Bewegungsstall – Welche Gründe dafür sprechen

Wie ich es vor kurzem schon im Artikel über Arthrose erwähnt habe, wird auf unserem Hof gerade ein Bewegungsstall errichtet. Diese Haltungsform ist auch unter dem Begriff Aktivstall bekannt. Es leben dabei eine Gruppe von 15-20 Pferden den ganzen Tag auf der Anlage zusammen und können sich auf dem eingezäunten Bereich frei bewegen. Auf dem Gelände... [Weiterlesen]
Sattel richtig anpassen - Sattelkunde Teil I

Sattel richtig anpassen – Sattelkunde Teil I

Den richtigen Sattel für Pferd und Reiter zu finden, gestaltet sich oft schwierig. Vielleicht kennt ihr ja das Problem aus eigener Erfahrung oder in eurem Stall. Pferde verändern sich noch deutlich bis zu ihrem 8. Lebensjahr. Auch danach kann es z.B. durch Gewichtsschwankungen und Muskelaufbau dazu kommen, dass der Sattel zwickt und kneift oder sogar... [Weiterlesen]
Arthrose: Ein Sommer-Erfahrungsbericht

Arthrose: Ein Sommer-Erfahrungsbericht

Ich habe bereits davon berichtet, dass im Februar diesen Jahres bei meiner Stute Charlotte Arthrose in beiden Sprunggelenken diagnostiziert wurde. Im vergangenen Winter hatte sie wiederholt und mit wechselnder Stärke hinten links gelahmt. Mit diesem Artikel möchte ich euch von meinen Erfahrungen mit dieser Erkrankung berichten. Bis zur Weidesaison stand Charlotte nachts in der Box... [Weiterlesen]
Squeeze Game

Squeeze Game

Dieser Artikel beschreibt das 7. Spiel der Grundausbildung im Horsemanship von Pat Parelli. Das Squeeze Game oder auf Deutsch „Engpass Spiel“ soll bewirken, dass dein Pferd beengte und damit bedrohliche Situationen selbstsicher und vertrauensvoll meistern kann. Warum entstehen diese bedrohlichen Situationen überhaupt? Pferde haben von natur aus Platzangst und sind Fluchttiere. Somit stellt jede beengte... [Weiterlesen]
Artgerechte Pferdehaltung

Artgerechte Pferdehaltung

Der engagierte Pferdebesitzer möchte doch alles für sein Pferd tun, damit es glücklich ist und seinen Menschen liebt! Hm, vermenschlichen wir die Tiere nun? Ist es etwa ein Freundes- oder gar ein Kinderersatz? Ich finde, dass wir den Pferden Unrecht tun, wenn wir sie nicht mehr Pferde sein lassen. Viele wollen das Pferd immer schön... [Weiterlesen]
Aufreger des Tages oder warum verschlossene Tore einen Grund haben

Aufreger des Tages oder warum verschlossene Tore einen Grund haben

Mein Pferd steht mit 13 anderen Pferdefreunden auf einer großen Sommerweide. In Richtung Hof grenzt ein Paddock an, den die Pferde auch tagsüber nutzen können, um sich in den Schatten zu stellen und Stroh oder Heu zu knabbern. Nach dem Reiten „entlassen“ wir die Pferde wieder auf die Weide über den vorderen Paddockeingang. Zwischen Paddock und Weide... [Weiterlesen]
Mauke beim Pferd behandeln

Mauke beim Pferd behandeln

Passend zu diesem wunderschönen Sommer-Regenzeit-Wetter ist ein unerfreuliches Thema bei manchen Pferden aktuell geworden: Mauke. Viele Sandpaddocks können das viele Nass von oben nicht mehr abtransportieren und es entstehen große Matschflächen. Auf den Weiden ist das kein allzu großes Problem, da das Wasser durch die Pflanzen aufgenommen werden kann. Nicht alle Pferde können jedoch aus... [Weiterlesen]
Sideways Game

Sideways Game

Ein Motto des 6. Spiels von Parelli ist: Je besser dein Pferd rückwärts und seitwärts geht, desto besser wird es alles andere tun. Wie das Motto schon sagt, ist es ein Ziel, dass dein Pferd sich bereitwillig in alle Richtungen bewegen lässt. Wenn es dies bereitwillig tut, zeigt es zum Einen, dass es dir sowohl... [Weiterlesen]
Eine Reitbeteiligung gesucht - als Reiter

Eine Reitbeteiligung gesucht – als Reiter

Aus verschiedenen Gründen hat natürlich nicht jeder Pferdeliebhaber ein eigenes Pferd. Dies könnte an den hohe  Kosten und mangelnder Zeit liegen. Eine gute Möglichkeit, um trotzdem regelmäßig zu reiten und zu einem bestimmten Pferd eine Bindung aufzubauen, ist es, sich als Reitbeteiligung zu verpflichten. Wie bei allen Dingen im Leben bietet dies sowohl Vor- als... [Weiterlesen]
Eine Reitbeteiligung gesucht - als Pferdebesitzer

Eine Reitbeteiligung gesucht – als Pferdebesitzer

Viele, die ein eigenes Pferd besitzen, stellen sich im Laufe der Zeit die Frage, ob sie sich zur Unterstützung eine Reitbeteiligung suchen möchten. Dieser Mann oder diese Frau gibt meist einen abgesprochenen Geldbetrag dazu und kümmert sich ein paarmal pro Woche um das Tier. Die Vorteile davon liegen auf der Hand: Das Pferd wird zusätzlich... [Weiterlesen]
Ekzem

Ekzem

Viele Islandpferde sind davon betroffen, manche Friesen und auch andere Pferderassen und leider auch meine Haflingerstute. Sie steht sehr idyllisch im Sommer an einem Flusslauf. Das hat jedoch den Nachteil, dass dort vor allem in der Dämmerung viele Kriebelmücken und andere Mücken auftauchen. Sie scheuert sich wo und wann sie nur kann. Neben dem Effekt,... [Weiterlesen]
Eine giftige Pflanze: Das Jakobskreuzblatt

Eine giftige Pflanze: Das Jakobskreuzblatt

Zu Beginn der Weidesaison möchte ich auf eine der Gefahren hinweisen: Das Jakobskreutblatt oder auch Jakobskreuzkraut genannt. Es wächst auf vielen Grünflächen und sieht mit seinen gelben Blüten ganz hübsch und harmlos aus. Genau das Gegenteil ist jedoch der Fall! Das Jakobskreuzblatt enthält Alkaloide und kann Leberschäden oder sogar Leberkrebs verursachen. Für Pferde kann sie... [Weiterlesen]