Oak Ranch

Es ist schon ein ¾ Jahr her, dass meine Ausbildung zur TGT(R)-Trainerin Bodenschule begann. Seit Bestehen der Prüfung September 2012 hatte ich bereits einige Schülerinnen (und 1 Schüler :-)) die ich unterschiedlich lange begleiten durfte.

Die Teilnahme an einem Auffrischungskurs der gesamten Bodenschule, komprimiert auf einen Tag erschien mir sinnvoll.

Pete und Rika Kreinberg organisierten diesen Kurs auf der Oak Ranch in Zeven. Dies ist ein wunderschöner Hof mit einer modernen, luftigen Halle, mehreren Aufenthaltsräumen, geräumigen Stallungen und, soweit ich es beurteilen konnte, einem interessanten Austreitgelände.

Dieser Kurstag war ausschließlich für TGT(R)-Trainer und Trainerinnen vorgesehen. Dadurch konnte ich 16 andere nette Menschen kennenlernen, von denen sich die meisten bereits seit längerem TGT(R) anwenden und unterrichten. Dadurch herrschte ein reger Erfahrungsaustausch und die Möglichkeit Netzwerke zu bilden.

Nach einem Theorieblock machten wir uns auf in die Reithalle. Für diesen Tag standen und 4 Pferde zur Verfügung (auch Pete´s Honigmilch). Abwechselnd führten wir entweder mit den Pferden die verschiedenen Übungen aus oder gaben kurze Unterrichtseinheiten. Aufgrund der konstruktiven Feedbacks von den anderen Trainern und von Pete konnte ich Vieles mitnehmen. Es zeigt mir auch, dass es sinnvoll ist, regelmäßig das Gelernte aufzufrischen, um nicht in alte Muster zu fallen.

Ich freue mich schon auf das weitere Unterrichten und den Kontakt zu den anderen TGT(R)-Trainerinnen und Trainern.

Habe ich dich neugierig auf die TGT(R)-Bodenschule gemacht? Bei Interesse gebe ich im Raum Lüneburger Heide und Hamburg gerne eine kostenlose Probestunde.

Schaut für weitere Infos gerne auf meine Homepage www.corinnalehrke.de