Kräuter

Foto von Rupert Ganzer

Zutaten

  • 250 g Mehl
  • 1 Prise Salz
  • Inhalt von neun Teebeuteln: (z.B.: 3 Kamille, 3 Pfefferminz, 3 Fenchel)
  • 150 ml warmes Wasser

Zubereitung

Salz, Tee und Mehl miteinander vermengen. Nun so viel Wasser hinzufügen, daß ein fester Brei entsteht. Zu kleine Bonbons formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben

Bei 200° ca. 20 Minuten backen. Die Leckerlies einen Tag trocknen lassen.