Post getagged "Kolik"
Hilfe, mein Pferd trinkt zu wenig!

Hilfe, mein Pferd trinkt zu wenig!

Diesen Hilfeschrei hörte ich gerade von einer Freundin, dessen Pferd eine Verstopfungskolik hatte. Da eine Kolik stets eine ernstzunehmende Erkrankung ist, ist Vorbeugung die beste Medizin. Zu wenig Wasseraufnahme ist die häufigste Ursache einer Verstopfungskolik. Pferde haben einen Wasserbedarf von 30-50 Litern am Tag. Aber was ist, wenn ein Pferd einfach nicht genug trinkt? Es... [Weiterlesen]
Verstopfungskolik beim Pferd

Verstopfungskolik beim Pferd

Eine Kolik kann verschiedene Ursachen haben. Wenn sich Futter im Darmtrakt des Pferdes übermäßig anhäuft, spricht man von einer Verstopfungskolik. Meistens ist der Dickdarm betroffen, weil dort vermehrt Wasser absorbiert wird. Es können aber auch andere Darmregionen, wie z.B. der Blinddarm betroffen sein. Dabei befindet sich so harter Inhalt im Blinddarm, dass dieser nicht mehr... [Weiterlesen]
Kolik

Kolik

Als Kolik bezeichnet man eine schmerzhafte Fehlfunktion im Verdauungstrakt. Dies beinhaltet sämtliche Probleme, die im Magen oder Darm entstehen können. Eine häufige Ursache ist ein Darmverschluss, der von nicht ausreichend verdautem Futter, also zu hastiges Fressen oder eine zu schnelle Futterumstellung zB von Heu auf Gras, verursacht werden kann. Es gibt jedoch auch Stress- oder... [Weiterlesen]
Das Anweiden

Das Anweiden

Die meisten Pferde haben im Winter keine Weide zum Knabbern, da sich diese nach dem Sommer erholen muss und wieder nachwachsen kann. Viele kommen somit in der Zeit von Mai bis Oktober auf das schöne Grün. Eine gefährliche Zeit ist jedoch das Anweiden. Warum ist das so? Für die Verdauung des Grases benötigen die Pferde... [Weiterlesen]