Monatsarchiv Januar 2011
Saftfutter

Saftfutter

Die Hauptfutterarten für Pferde unterscheiden sich in Kraftfutter, Raufutter und Saftfutter. Dieser Artikel wird jedoch keine Abhandlung über die Futterarten. Diese findet ihr beim Basiswissen über Pferdeernährung. Wenn man an die noch nicht domestizierten Vorfahren unserer Pferde zurückdenkt, ist das natürlichste Saftfutter grün. Dazu zählen zum Beispiel Gras, Klee, Löwenzahn und Kräuter. Das Saftfutter ergänzt... [Weiterlesen]
Bareback

Bareback

Die meisten Reiter stellen sich selten die Frage, ob sie mit oder ohne Sattel reiten möchten. Der Sattel kommt so gut wie immer drauf. Warum sollte auch ohne Sattel reiten? Die Nachteile davon sind: Die Hose ist sofort schmutzig Wenn das Pferd schwitzt, wird es für den Reiter auch nass Es ist ziemlich rutschig, man... [Weiterlesen]
Klassische Tiermedizin oder Osteopathie?

Klassische Tiermedizin oder Osteopathie?

Ende Dezember 2009 lahmte mein Pferd Charlotte. Da rief ich zunächst meine übliche Tierärztin. Sie stellte fest, dass mit ihren Beinen alles in Ordnung ist und gab ihr Schmerzmittel sowie das homöopathische Mittel Traumeel zur Heilung. Auch nachdem ich die Tierärztin nach einem Zeitraum von ca. zwei Wochen wieder da hatte und sie mir nur erneut Traumeel zur... [Weiterlesen]
Begrüßung

Begrüßung

Ich versuche mich jetzt an diesem Blog. Warum mache ich das und wer bin ich überhaupt?? Ich bin Corinna Lehrke, hauptberuflich im Öffentlichen Dienst beschäftigt, jedoch gilt mein Hobby und meine Leidenschaft den Pferden. Meine ersten bewussten Erinnerungen gehen ab meinem 7. Lebensjahr los. Seitdem beschäftige ich mich mit diesen faszinierenden Tieren, hatte zunächst verschiedene... [Weiterlesen]